Polar A300

 

Preis prüfen auf Amazon*
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

Typ Tabelle
Marke Polar

Produktbeschreibung

Der Polar Pulsuhr Vergleich

In unserem Schrittzähler Armband Vergleich möchten wir Ihnen heute die POLAR Pulsuhr A300 etwas näher vorstellen. In heutiger Zeit möchten viele Sportbegeisterte nicht nur eine herkömmliche Armbanduhr am Handgelenk tragen, sondern auch in sportlicher Hinsicht einen Trainingscomputer nutzen, der über Aktivitäten, Pulsmessung u.v.m. zuverlässig Auskunft gibt. Dabei erfreuen sich insbesondere die GPS Fitness Tracker großer Beliebtheit. Hintergrund ist, dass Sie durch eine Pulsuhr zu mehr Bewegung angeregt werden, welche in unserer stressigen Zeit umso wichtiger ist. Dass Sie nicht allzu viel Geld hierfür ausgeben müssen beweist unser Polar Pulsuhr Vergleich und der günstige Preis von aktuell 80,99€ € auf Amazon. Wir möchten für unsere Vergleich  Pulsmesser herausfinden, ob sie unseren Erwartungen entsprechen. Anfangen möchten wir mit der Polar Health Watch A300. Kann diese optisch als auch funktionell überzeugen?

Polar A300

Der Polar Pulsuhr im Überblick – Polar Pulsuhr Vergleich

Polar Pulsuhr TestZunächst geht es in unserem Polar Pulsuhr Vergleich um das optische Design der A300. Hier fällt uns zunächst das stylische Kunststoffgehäuse auf, welches in vielen attraktiven Farben erhältlich ist. Dabei bestehen der Uhrenschutz und das Armband aus Silikon. Wie auch viele andere Kunden angemerkt haben, fühlt sich das Band sehr weich und anschmiegsam an. Dieses Activity Band mit Pulsuhr ist nur 12,7 mm hoch und bringt ein Gewicht von nur
48 Gramm auf die Waage. Hieraus ergibt sich ein hoher Tragekomfort, der in keinster Weise störend wirkt. Lediglich unser Zweitplatzierter Fitbit Charge HR und Drittplatzierter Polar Loop besitzen ein noch schmaleres Design.

Unsere POLAR A300 ist für das Fitness Tracking konzipiert. Dieser Polar Fitness Tracker überwacht Ihre Bewegungen rund um die Uhr, also 24 Stunden an sieben Tagen in der Woche. Dabei erhalten Sie ein Feedback über Ihre täglichen, wöchentlichen und monatlichen Trainingserfolge. Schön finden wir in unserem Polar Pulsmesser Vergleich, dass die A300 Ihnen auch gleich ein spannendes Fitness-Programm vorschlägt.


Weitere tolle farbliche Erweiterungsmöglichkeiten finden Sie hier:

Zu den Highlights aus dem Polar Pulsuhr Vergleich gehören zum Beispiel:

  • eine Herzfrequenzmessung
  • die Anzeige der verbrauchten Kalorien
  • ein Inaktivitätsalarm, der vibriert, wenn Sie zu lange sitzen 
  • eine Erfassung der Schlafdauer und Schlafqualität

Selbstverständlich müssen Sie bei der POLAR Pulsuhr A300 nicht auf die herkömmlichen Uhrenfunktionen, wie Uhrzeit, Stoppuhr und Datum verzichten.

Nicht unerwähnt lassen möchten wir in unserem Polar Pulsuhr Vergleich auch das Feature, dass Sie sich Ihre Smartphone-Nachrichten auf die A300 übertragen lassen können. Auf dem großen LCD-Display lassen sich diese Nachrichten besonders gut ablesen. Diese Möglichkeit bietet übrigens auch das Fitbit Charge HR. Dank der Wasserdichtigkeit, die übrigens alle unsere Vergleichskandidaten bieten, können wir unsere Polar Health Watch auch im Wasser nutzen. Da spielt es keine Rolle, ob wir die A300 zum Surfen oder Schwimmen mitnehmen.

 


Die Bedienung unserer POLAR A300 in unserem Polar Pulsuhr Vergleich

In unserem Polar Pulsmesser Vergleich haben wir uns auch mit der Bedienung dieser Health Watch beschäftigt. Grundsätzlich unterscheiden sich die verschiedenen Fitness Gadgets gerade in der Bedienung voneinander. Viele Geräte verfügen über eine Touchscreen-Anzeige, andere über Bedienknöpfe. Bei unserem Top Fitness Tracker finden wir relativ große und leichtgängige Bedienknöpfe an der Seite, über die wir die gewünschten Funktionen schnell und einfach abrufen können. Da gibt es auf dem Markt etliche andere Modelle, die wesentlich schwieriger zu bedienen sind. Auf eine Touchscreen-Bedienung müssen wir hier aber verzichten.

 Polar Pulsuhr VergleichIm Gegensatz zu vielen anderen Fitness Activity Tracker besitzt unsere POLAR A300 ein sehr großes Mono-LCD-Display, auf der wir alle nötigen Informationen sehr deutlich ablesen können. In unserem Polar Pulsuhr Ratgeber haben wir dabei auch die verschiedenen Trainingsprogramme getestet. Wie es sich für unseren Schrittzähler Armband Vergleich gehört, werden sämtliche Laufschritte zuverlässig gezählt. Unabhängig davon können wir aber beispielsweise auch den Jogging-Modus bei unserem Test Pulsmesser von Polar einstellen. Dann werden die Laufstrecke und die Zeit gemessen, jedoch die Schrittanzahl unberücksichtigt gelassen. Dies ermöglicht eine klare Trennung zwischen Aktivität und Training.

Wie wir in unserem Polar Pulsmesser Vergleich  festgestellt und auch viele anderen Kunden positiv angemerkt haben, können Sie die POLAR A300 besonders einfach mit dem mitgelieferten USB-Kabel aufladen. Hierfür wird lediglich ein stromführender USB-Port benötigt. In unserem Polar Pulsuhr Vergleich haben wir die Uhr an einem herkömmlichen Laptop aufgeladen. Im Handel gibt es auch spezielle Netzstecker mit USB-Anschluss.


Brustgurt Polar H7 und Analyse der Trainingsdaten in unserem Polar Pulsuhr Ratgeber

Polar A300 Pulsuhr Für eine hohe Genauigkeit der Herzfrequenzmessung ist unser Polar Fitness Tracker sogar mit einem Brustgurt ausgestattet. Dabei haben wir in unserem Polar Pulsuhr Vergleich festgestellt, dass sich dieser Polar H7 Brustgurt per Bluetooth sogar auch mit anderen Cardio-Geräten in einem Fitness-Studio verbinden lässt. Dieses Feature muss bei vielen anderen Fitness Gadgets erst teuer dazugekauft werden. Bei unserem Top Fitness Tracker von Polar haben wir den Gurt bereits im Preis enthalten. Der Brustgurt bei unserem Vergleich Pulsmesser besitzt eine Größe von 95 cm und ist zudem noch weiterhin dehnbar. In unserem Polar Pulsmesser Vergleich haben wir festgestellt, dass es auch eine XL-Größe für bis zu 125 cm Umfang gibt.

Um die Ergebnisse unserer Health Watch genau analysieren zu können, gibt es die sogenannte Polar Flow App. Unser Fitness Activity Tracker kann darüber die täglichen Aktivitäten und auch die Ruhephase im Schlaf übersichtlich darstellen. Eine Analyse findet über den Polar Flow Webservice statt. Zudem ist unsere Fitbit Alternative mit dem kostenlosen Online-Kalorienzähler MyFitnessPal kompatibel.
Schon Millionen Nutzer greifen bei ihrem Fitness Tracking auf diese Hilfe zurück.
Polar Pulsgürtel

 


Was zeichnet die A300 in unserem Polar Pulsuhr Vergleich besonders aus?

Polar A300 TestMit der POLAR Pulsuhr A300 machen Sie immer eine gute Figur. Dieses Polar Fitness Tracker sieht einer traditionellen Armbanduhr sehr ähnlich, sodass Sie diese auch gut im Büro tragen können. Die hochwertige Verarbeitung dieser Health Watch macht keinesfalls einen plastiklastigen Eindruck. Dank der zahlreichen Silikon-Gehäuse, die knapp unter 20 € kosten, können Sie jeden Tag einen anderen Look erhalten. Unser Ratgeber Pulsmesser passt sich somit immer genau Ihrem Outfit an. Bei anderen GPS Fitness Tracker besteht häufig keine Möglichkeit zum Wechseln des Armbandes.

 

Zum täglichen Training müssen Sie sich nicht nur auf eine Schrittzählung begnügen, sondern können mehrere Sportarten auswählen. Wie wir bereits in unserem Polar Pulsuhr Vergleich vorgestellt haben, können die Trainingsdaten abgespeichert und analysiert werden. Besonders herauszustellen ist die lange Akkulaufzeit. Bei unserem Polar Pulsmesser Vergleich brauchten wir diesen Polar Fitness Tracker nur alle 14 Tage einmal aufzuladen.

Ein Kaufkriterium in unserem Polar Pulsuhr Vergleich ist die Messgenauigkeit. Im direkten Vergleich mit dem  Fitbit Charge HR und Polar Loop besitzt das A300 zwar keinen Pulsmess-Sensor am Handgelenk, erreicht aber mit dem Brustgurt wesentlich genauere Werte. Wir möchten hier auch auf unseren Polar Pulsmesser Vergleich für das Modell Loop hinweisen. Auf jeden Fall kann dieses Gerät durchaus als Fitbit Alternative oder für andere bekannte GPS Fitness Tracker herangezogen werden.

In unserem Schrittzähler Armband Veergleich möchten wir jedoch darauf hinweisen, dass die POLAR A300 kein GPS Fitness Tracker ist, da ihr ein GPS-Modul fehlt. Dies wird für die Nutzung aber auch nicht vermisst.


Fazit vom Polar Pulsuhr Vergleich

Für all diejenigen, die eine formschöne Fitbit Alternative suchen und die eigenen Trainingserfolge jederzeit ablesen möchten, ist der POLAR A300 die richtige Wahl. Viele Kunden haben berichtet, durch diesen Vergleich Pulsmesser eine wirkliche Motivation zu mehr Bewegung erhalten zu haben. Gleichzeitig haben wir in unserem Polar Pulsuhr Vergleich auch die zahlreichen Kundenbewertungen von Amazon in die Bewertung mit einfließen lassen. Immerhin hat die POLAR A300 vier von fünf Bewertungssternen erhalten.

Nach unserem Polar Pulsuhr Vergleich ist dieser Pulsmesser mehr als nur ein Schrittzähler. Hier finden Sie verschiedene Trainingsprogramme, bei denen Entfernung und Zeit gemessen werden. Ein GPS Fitness Tracker ist das Modell A300 jedoch nicht. Besonders hervorzuheben in unserem Polar Pulsmesser Vergleich ist der mitgelieferte Brustgurt, mit dem die Herzfrequenz besonders genau gemessen werden kann. Schön ist, dass unser Vergleich Pulsmesser mit Brustgurt auch auf den Cardiogeräten in Fitness-Studios genutzt werden kann.

Die POLAR A300 stellt auch in preislicher Hinsicht eine interessante Alternative dar. Das gute Preis-Leistungs-Verhältnis möchten wir in unserem Polar Pulsuhr Vergleich besonders hervorheben. Aktuell können Sie den Pulsmesser  zu einem sehr günstigen Preis  bei Amazon kaufen. Eine klare Kaufempfehlung von uns.